Mechatronische Lösungen
für Aktorik und Sensorik

Mit schlaeger die Zukunft gestalten

13.06.2018

Fachkräfte im Bereich Mechatronik/Industrie- und Verfahrensmechanik gesucht


Mit völlig neuen Produktgruppen vor allem im Bereich Elektromobilität blickt schlaeger einer vielversprechenden Zukunft entgegen. Dafür muss das eigentümergeführte Unternehmen gerüstet sein: räumlich, aber auch personell. Zur Verstärkung des Teams sucht schlaeger daher aktuell unter anderem Mechatroniker/Industriemechaniker (m/w) und Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Kautschuktechnik.

„Nur mit zukunftweisenden Neuentwicklungen und hervorragenden Qualitätsergebnissen erhalten wir den wirtschaftlichen Erfolg an unserem Entwicklungs- und Produktionsstandort Bayreuth langfristig“, so Anton Fuchs, Geschäftsführer von schlaeger. „Dieser Herausforderung stellen wir uns: Mit dem Neubau der Elektromotoren-Mikrofabrik (EMF) haben wir bereits unsere räumlichen Kapazitäten erweitert. Aber uns ist auch bewusst: Die wichtigste Säule unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter. Nur mit ihrem hohen Know-how und ihrem Engagement können wir uns langfristig am Weltmarkt der Automobil- und Elektroindustrie in den ersten Rängen platzieren. Daher suchen wir immer gut ausgebildete Fachkräfte, die zusammen mit uns die Zukunft gestalten.“ 

Was schlaeger als Arbeitgeber stark macht
„Ob Neuorientierung, Karrieresprung oder Berufseinstieg – schlaeger bietet neuen Mitarbeitern ein interessantes Betätigungsfeld in einem wachsenden, international tätigen Unternehmen“, so Stefan Günther, Leiter der Personalabteilung. „Wir bieten Sicherheit in einem globalen Wettbewerb und langfristig attraktive Arbeitsplätze und Sozialleistungen. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine leistungs- und qualifikationsgerechte Bezahlung sind unsere Stärken. Unser Ziel als Arbeitgeber ist, dass unsere Mitarbeiter zufrieden sind und sich weiterentwickeln können. Auch der familienfreundliche Standort Bayreuth mit seiner sehr hohen Lebensqualität ist ein starkes Argument für schlaeger als Arbeitgeber.“

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mechatroniker/Industriemechaniker (m/w)

Alle relevanten Informationen zum detaillierten Aufgabengebiet und zu den Anforderungen finden Interessierte hier.

Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Alle relevanten Informationen zum detaillierten Aufgabengebiet und zu den Anforderungen finden Interessierte hier.

Zur Verstärkung des Teams sucht schlaeger gut ausgebildete Fachkräfte.

Zur Verstärkung des Teams sucht schlaeger gut ausgebildete Fachkräfte.